Musikalisches Jubiläumswochenende in Leipzig

"Gewandhauskonzert" im Rahmen der Festwoche 275 Jahre "Salome" in der Oper Leipzig

Bereits Goethe hat Leipzig auf Grund der besonderen Atmosphäre und der vielen kulturellen Höhepunkte als Klein-Paris gepriesen. Und tatsächlich hat die Stadt so einiges zu bieten: Die Oper, den berühmten Thomanerchor, dem einst auch Johann Sebastian Bach angehörte, abwechslungsreiche Boulevards mit vielen kleinen Geschäften und Straßen oder auch Auerbachs Keller, den Goethe mit seinem Meisterwerk Faust weit über die Grenzen Deutschlands bekannt machte. Zum Doppel-Jubiläum (275 Jahre Gewandhausorchester und 325 Jahre Oper in Leipzig) stehen auf Ihrer Reise gleich zwei musikalische Höhepunkte auf dem Programm: das Gewandhauskonzert zur Amtseinführung von Andris Nelsons und „Salome“ in der Oper Leipzig.

 

Das alles erleben Sie:

 

1. Tag: Anreise - Gewandhaus

Fahrt über die Autobahn nach Leipzig – Nach der Ankunft Führung und Besichtigung im Gewandhaus. Check-in in Ihrem Hotel im Herzen der Stadt. Am Abend besuchen Sie das Grosse Concert im Gewandhaus mit dem berühmten Gewandhausorchester. Konzerteinführung im Schumann-Eck  um 19.15 Uhr. Ein neues Werk von Jörg Widmann und die 7. Sinfonie von Anton Bruckner stehen auf dem Programm.

 

2. Tag: Leipzig - Oper

Nach einem stärkenden Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung. Lernen Sie bei einer Stadtführung Leipzig, die Metropole der Musik und Kultur, näher kennen. Die lebendige Vergangenheit und die bewegte Gegenwart der Stadt sind überall sichtbar. Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das Gewandhaus, die Oper Leipzig, die Thomas- und Nikolaikirche, die historische Innenstadt und vieles mehr stehen dabei im Vordergrund. Lassen Sie sich von dieser einzigartigen Stadt begeistern. Ihr Abend gehört „Salome“ in der Oper Leipzig. Dieses Musikdrama nach Oscar Wilde entführt Sie in eine andere Welt. Die Oper von Richard Strauss handelt von der verwöhnten Prinzessin Salome, die von den Männern eigentlich immer alles bekommt, was sie will. Sehen Sie, was passiert, wenn es mal nicht so ist: „Hättest du mich angesehn, Jochanaan, du hättest mich geliebt“. Einführung in die Oper ca. 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn. (FR)

 

3. Tag: Heimreise

Am Vormittag bleibt noch Zeit für eigene Unternehmungen in Leipzig. Besuchen Sie z.B. den Panometer Leipzig oder den Zoo. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an. Die Erkenntnis bleibt: Musik und Reisen – die ideale Kombination. Zurück geht es über Autobahn nach Franken. (FR)

TERMINE

3 Tage
Fr. 09.03. - So. 11.03.2018
p. P. im DZ 329 €
p. P. im EZ 385 €

LEISTUNGEN

  • Fahrt im mod. Fernreisebus
  • Alle Ausflüge lt. Programm
  • 2x Übernachtung/Frühstücksbüfett
  • 4* Hotel in Leipzig
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV
  • 1x Eintritt und Führung Gewandhaus
  • 1x ca. 3stündige Stadtbesichtigung Leipzig
  • 1x Eintrittskarte Kat. 4 „Grosses Concert“ im Gewandhaus am 09.03.2018 inkl. Konzerteinführung im Schumann-Eck im Gewandhaus
  • 1x Eintrittskarte Kat. 4 „Salome“ in der Oper Leipzig am 10.03.2018 inkl. Einführung

 

 

Zusatzleistung

Aufpreis Eintrittskarte Gewandhaus und Oper Leipzig 

Kat. 3                                                € 27,-

Kat. 2                                                € 46,-

Kat. 1                                                € 63,--

 

Abfahrt zwischen 8 und 9 Uhr – Rückkunft gegen 19 Uhr.

 

 

Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen.