Insel Rab - die glückliche Insel

Die Insel Rab ist eine der schönsten und sonnenreichsten Inseln der Kroatischen Adria. Das milde Klima und die teilweise bis zum Meer reichenden Pinienwälder bieten Naturschauspiele der besonderen Art. Dazu kommen traumhafte Strände und Buchten.

Das alles erleben Sie:

 

1. Tag: Anreise – Insel Rab

Fahrt über die Autobahnen nach Kroatien bis nach Senj zur Fährüberfahrt auf die Insel Rab. Ankunft und Check-in im Hotel. (AE)

 

2. Tag: Insel Rab

Heute lernen Sie die Insel Rab kennen. Die Altstadt von Rab mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wird Sie in eine vergangene Zeit zurückversetzen. Bei der Inselrundfahrt besuchen Sie das Kloster Sankt Euphemie aus dem 13. Jh. der Franziskaner Mönche (Eintr.exkl.). Weiter geht es zur Halbinsel Kalifront, der schönste Teil dieser waldreichen Insel, die für ihr Karstrelief und die abwechslungsreiche Küste mit vielen wunderschönen und von üppigen Kiefernwäldern umfassten Buchten bekannt ist. Auf der Halbinsel befindet sich auch der berühmte und wunderschöne Paradiesstrand. Er wurde vom Sender CNN im Jahr 2012 als einer der 10 schönsten Strände der Welt gekürt. Rückfahrt ins Hotel. (FR, AE)

 

3. Tag: Panoramabootsfahrt zur Insel Pag

Genießen Sie bei unserer Schifffahrt den Blick auf die Altstadt von Rab - weiter durch den Barbatkanal zur Insel Pag. Es erwartet Sie eine durch Abholzung und stürmische Borawinde teils unwirklich anmutende Landschaft auf der Ostseite und eine vegetationsreiche vom Borawind verschonte Westseite. Sie besuchen hier das Fischerdorf Jakišnica. Probieren Sie doch den Pager Käse und die regionalen Köstlichkeiten. Rückfahrt mit dem Boot zur Insel Rab. (FR, AE)

 

4. Tag: Nationalpark Krka

Heute besuchen Sie den Nationalpark Krka. Die Wasserfälle sind das Markenzeichen und die Hauptattraktion des Nationalparks Krka. Insgesamt reihen sich 17 Barrieren, dutzende kleinere und eine Handvoll großer Wasserfälle aneinander, die zusammen auf der ganzen Länge des Parkareals 46 Höhenmeter überwinden. Rückfahrt ins Hotel. (FR, AE)

 

5. Tag: Erholungstag

Wie in den guten alten Zeiten kann man als Gast mit einem Mini-Taxi-Boot zum Strand fahren. Taxi-Boote fahren im kleinen Hafen San Marino, im Raber Hafen und von Škver/Palit aus zu den Stränden. Tages- und Halbtagesausflüge werden vor Ort angeboten. Unter anderem mit dem Glasboot zu den benachbarten Inseln Sv. Grgur und Goli Otok, nach Baška und Košljun auf der Insel Krk oder bis nach Zavratnica am Fuße des Velebit-Gebirges. Die Lieblingsdestinationen sind Frkanj, die Halbinsel der Liebe mit vielen versteckten Buchten, Maman und Lopar. Gerne können Sie auch den heutigen Tag zum Baden und Erholen am Meer nutzen. (FR, AE)

 

6. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen und schönen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise wieder über die Autobahn nach Deutschland an. (FR)

TERMINE

LEISTUNGEN

  • Fahrt im mod. Fernreisebus
  • Alle Ausflüge lt. Programm
  • 5x Übernachtung/Frühstücksbüfett
  • 5x Abendessen vom Büfett
  • 4* Hotel Padova Insel Rab
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
  • Fährüberfahrt Insel Rab
  • Bootsausflug Insel Pag
  • Eintritt Nationalpark Krka Wasserfälle
  • Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Kurtaxe

 

Abfahrt zwischen 4 und 5 Uhr – Rückkunft gegen 20 Uhr

 

 

Für diese Reise gilt Stornostaffel D unserer Reisebedingungen.